Einschulung

"ABC-Schützen gratulieren"

Vom Kindergartenkind zum ABC-Schützen

„Aus der Region für die Region“ − das ist eines unserer Leitmotive und der Molkerei Berchtesgadener Land. Beiden Unternehmen ist es ein besonderes Anliegen den „ABC-Schützen“ zum Schulanfang eine kleine Freude zu bereiten und ihnen eine gesunde Pause mit auf ihren neuen Lebensabschnitt zu geben.

Am Montag, den 22.09.2014 freuten sich 1092 ABC-Schützen in 26 Grundschulen in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein über eine liebevoll gestaltete Brotzeitbox, die mit leckeren Bio Alpenzwerg-Produkten der Molkerei gefüllt waren.

Bernhard Pointner, Geschäftsführer der Molkerei Berchtesgadener Land und Direktor Josef Frauenlob, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG, bereiteten den Kindern der Grundschule Piding eine besonders große Freude, denn dort überreichten sie gemeinsam mit dem Maskottchen - dem Alpenzwerg - die leckere Pausen-Überraschung.

Neben der gesunden Bio-Brotzeit befindet sich ein 5 EUR-Gutschein, als Startkapital zum ersten Schulsparen, das regelmäßig in den Grundschulen von der Volks- und Raiffeisenbank durchgeführt wird und die Kinder im Umgang mit Geld unterstützen soll.

Alpenzwerg
Die Kinder der Grundschule in Piding freuten sich über Ihre Brotzeitbox