VR Interview

06.12.2017 – Edelmetalle als Geschenk

OVB24: Besondere Anlässe verdienen besondere Geschenke. Gerade zu Weihnachten oder festlichen Gelegenheiten sind Edelmetalle ein ideales und wertbeständiges Geschenk. Schon die Heiligen Drei Könige überbrachten dem Jesuskind neben Myrrhe und Weihrauch Gold, das edle Metall. Welche Möglichkeiten die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost hierzu bietet, verrät uns heute Armin Balzer von der VR Bank.

Armin Balzer - Vermögensberater bei der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG

Armin Balzer: Gold als Geschenk bleibt im Gegensatz zu Geld unvergessen. Der Beschenkte wird sich gern an den Anlass und den Schenkenden erinnern. Wer also etwas Bleibendes verschenken möchte, trifft mit Gold genau ins Schwarze.

OVB24: Und das Gold gibt es bei Euch in der Bank zum Kauf?

Armin Balzer: Ja, so kann man es sagen. Wir halten immer ein sofort lieferbares Angebot an verschiedenen Goldmünzen und Goldbarren für unsere Kunden bereit. Und das in den verschiedensten Stückelungen. Sei es 1/0 Unze Krügerrand mit ca. 3 Gamm Gold, 1 Unze Wiener Philharmoniker mit ca. 30 Gramm Gold oder einen 100-Gramm-Goldbarren.

OVB24: Woher weiß der Kunde dann, wieviel er zahlen muss?

Armin Balzer: Die Kunden erhalten bei uns sekundenaktuelle Festpreise. Die Lieferung erfolgt dann innerhalb weniger Tage an die gewünschte Filiale. Das heißt, man muss nicht zu Hause auf den Postboten warten, sondern wird von uns benachrichtigt und kann jederzeit während der Öffnungszeiten vorbeikommen und das Gold abholen. Natürlich zu dem Festpreis, der beim Kauf vereinbart wurde.

OVB24: Und wo lagert man das Gold dann? Unterm Kopfkissen?

Armin Balzer: Das lieber nicht. Entweder man verstaut es sicher zu Hause an einem geschützten Ort oder noch besser: In ein Schließfach bei uns legen. Wir haben in fast jeder Filiale noch Schließfächer frei. Hier ist das Gold sicher aufgehoben und kann nicht verloren gehen.

OVB24: Was ist, wenn ich das Gold wieder verkaufen will?

Armin Balzer: Das geht natürlich auch jederzeit wieder über uns. Das empfehlen wir unseren Kunden aber eher nicht. Der Beschenkte soll durch das Gold einen bleibenden Wert und auch eine Erinnerung an den Schenkenden haben. Wer also noch ein Geschenk für seine Lieben braucht, kann sich gern selbst überzeugen. Wir haben für jeden Geschmack etwas im Angebot.

OVB24: Kann ich das auch von zu Hause machen?

Armin Balzer: Aber klar. Eine Edelmetall-Bestellung geht auch bequem von der Couch daheim aus über unser Online Banking. Einfach auf den Reiter Angebote klicken. Dort erscheint dann der Edelmetallshop unseres Partners, der ReiseBank.

OVB24: Das ist ja super bequem!

Armin Balzer: Ja, das ist es. Und man hat so ein schönes, glänzendes Geschenk für Freunde oder Verwandte zu Weihnachten. Aber auch als Eigenanlage empfehlen wir mehr denn je, aus Gründen der Risikostreuung einen Teil des Geldes in Sachwerte wie Gold anzulegen. Gold wird mit Sicherheit auch in Zukunft im Wert schwanken. Aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass gerade in schwierigen Zeiten Gold eine sehr beständige Wertanlage darstellt.

OVB24: Wie können Interessierte nun vorgehen?

Armin Balzer: Ob als Geschenk oder als Eigenanlage, wenn jemand bei uns Gold kaufen möchte, kann er das jederzeit bei seinem Berater tun. Einfach einen Termin vereinbaren.