VR Interview

12.09.2018 – Die „Viele-schaffen-mehr”-Initiative

OVB24: Sie kennen das vielleicht auch: Sie haben einen Projekt, das Sie gerne umsetzten möchten, aber das Geld fehlt. Der Ort, an dem die innovativen Ideengeber von heute ihre Unterstützer finden, ist das Crowdfunding Portal „Viele schaffen mehr” der VR Bank. Katharina Moderegger von der VR Bank berichtet.

Katharina Moderegger – Vertriebsservice Marketung und Verantwortliche Crowdfunding

Katharina Moderegger: Es gibt ja in unserer Region viele Menschen mit vielen guten Ideen, die sie für ihre Vereine, Schulen, Kindergärten oder Gemeinden umsetzten wollen. Das Problem ist, dass meistens die nötigen finanziellen Mittel fehlen. Genau dafür gibt es Crowdfunding, zu deutsch Massenfinanzierung. Das soll zeigen, dass wenn die Gemeinschaft zusammenhilft, mehr erreicht. Ganz nach dem Motto unserer Bank: „Viele schaffen mehr”.

OVB24: Bisher wurden alle Projekte erfolgreich finanziert. Es gab schon Projekte für unsere regionalen Bergwachten, oder?

Katharina Moderegger: Ganz genau. Erst vor kurzen wurde ein Projekt für die Bergwacht Bad Reichenhall mehr als erfolgreich abgeschlossen. Die Bergwacht hat ihre Bergwache erweitert und neue Garagen gebraucht. Diese waren aufgrund des wachsenden Fuhrparks und des großen Equipments dringend erfolrderlich. Am Ende ist sogar mehr Geld zusammengekommen, als ursprünglich geplant. Das Gute dabei ist, dass wir als Bank jede eingehende Spende um 25 Prozent aufstocken. Das heißt der gewünschte Betrag kommt so auch viel schneller zusammen.

OVB24: Mittlerweile steht auch schon ein neues Projekt in den Startlöchern. Um was geht es?

Katharina Moderegger: Das neue Projekt läuft seit 10. September. Die Schützengesellschaft Fortuna Siegsdorf renoviert gerade ihre Schießstände und da fehlen noch 10.000 Euro für die Fertigstellung. In der heutigen Zeit ist es nicht mehr üblich, an Schießanlagen mit Seilzug zu schießen. Es ist wichtig, dass die Schießstände elektronisch sind, denn das ist die Voraussetzung für Wettbewerbe.

OVB24: Wer nun mehr über die Crowdfunding-Plattform wissen möchte, du bist Ansprechpartnerin?

Katharina Moderegger: Ja genau, Interessierte können sich gerne bei mir melden. Meine Kontaktdaten sind auf unserer Internetseite zu finden. Zusätzlich bieten wir zwei Infoveranstaltungen an. Diese finden statt am 27. September um 19 Uhr im VR Saal in unserer Filiale in Bad Reichenhall, Münchner Allee 2 und am 15. Oktober um 19 Uhr im VR Saal unserer Filiale Waging am See, Bahnhofstraße 16. Anmeldungen sind über unseren VR Service unter 08651 6006-600 oder online möglich. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und viele neue Projektideen!