VR Interview

14.03.2018 – Raiffeisen Waren GmbH Oberbayern Südost

OVB24: Raiffeisen-Lagerhäuser haben in unserer landwirtschaftlich geprägten Region eine lange Tradition. Sie waren sogar oftmals Vorläufer der örtlichen Genossenschaftsbanken und sind auch heute noch eng miteinander verbunden. Die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost hat ihre 8 Lagerhäuser in der Raiffeisen Waren GmbH Oberbayer Südost gebündelt und ist so in unserer Region für ihre Kunden vor Ort. Über die Angebote und aktuelle Themen sprechen wir heute mit dem Geschäftsführer Roland Petzke im VR Interview.

Roland Petzke – Stellvertretender Geschäftsführer der Raiffeisen Waren GmbH Oberbayern Südost

Roland Petzke: Unsere Basis war und ist der landwirtschaftliche Bedarf. Wir sind natürlich mit der Zeit gegangen und haben unser Sortiment ständig angepasst und erweitert. Es reicht heute vom traditionellen Agrarhandel über Baustoffe aller Art und Brenn-, Treib- und Schmierstoffe bis zu unseren Fachmärkten. Gerade in unseren Fachmärkten wird jedermann fündig. Hier bieten wir ein Sortiment von Lebensmitteln aus der Region über Tierfutter bis hin zu Werkzeugen und Gartenbedarf an.

OVB24: Wie kommen die Produkte zu den Landwirten?

Roland Petzke: Unser eigener Fuhrpark stellt eine zeitnahe und termingerechte Lieferung von Waren wie Dünge- und Futtermittel sicher. Wir wissen, dass der Zeitfaktor in der Landwirtschaft eine bedeutende Rolle spielt. Deshalb sind die Werte, die uns bei unserer täglichen Arbeit mit unseren Kunden begleiten Verlässlichkeit, Beständigkeit und Verantwortung. Ganz neu und besonders ist unser Standort in Petting.

OVB24: Was ist das Besondere am Lagerhaus Petting?

Roland Petzke: Es ist das erste Lagerhaus mit einer integrierten Tankstelle, einer Waschanlage und sogar einer Bankfiliale. Wir bieten also sowohl den Service eines Lagerhauses, als auch die Genossenschaftliche Beratung der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost an einem Ort an. Unsere Fachmärkte stehen für Regionalität, Qualität und beste Beratung. Unser Sortiment bietet Ihnen alles rund um Haus, Hof und Garten. Die Öffnungszeiten von Montag bis Samstag von 7 bis 20 Uhr ermöglichen immer einen schnellen Einkauf.

Wie dringend in Petting eine Tankstelle benötigt wurde, zeigen uns knapp 30.000 Tankvorgänge im letzten Jahr. Auch die hauseigene Waschanlage wird bestens genutzt. Tankstelle und Waschanlage sind 24 Stunden geöffnet.

OVB24: Wie läuft der Bezahlvorgang beim Tanken, wenn niemand an der Kasse sitzt?

Roland Petzke: Dafür bieten wir die perfekte Lösung: die Raiffeisen-Tankkarte. Damit können Autofahrer sicher, bequem und bargeldlos an unserer Tankstelle in Petting tanken. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an – die Abbuchung erfolgt monatlich vom Bankkonto. Die Karte funktioniert auch für die Waschanlage. Den Tankkartenantrag können Sie einfach telefonisch anfordern oder direkt auf unserer Internetseite online ausfüllen. Natürlich akzeptieren wir auch die Bezahlung mit der Giro- oder Kreditkarte.

OVB24: Das ist ja ein toller Service!

Roland Petzke: Alle Hörerinnen und Hörer der Bayernwelle möchte ich noch herzlich einladen, uns bei unserem verkaufsoffenen Sonntag, den 25. März 2018 von 11 bis 16 Uhr in Petting zu besuchen. Lernen Sie uns persönlich kennen. Sie erleben eine große Landmaschinenschau, einen Tretbulldog-Parkour für die Kleinen, die einzigartige Raiffeisen-Traktor-Hüpfburg und eine Glücksradaktion, bei der Sie Rabatte für Ihren Einkauf bei uns gewinnen können. Für die Unterhaltung sorgt die Musikkapelle Ringham-Petting und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Kommen Sie vorbei – es lohnt sich!