VR Interview

30.08.2017 - Beratungsthema: Absicherung

OVB24: Man weiß nie, wie das Leben spielt. Unerwartete Ereignisse können das Leben in neue Richtungen lenken oder sogar Dinge beschädigen, die einem selbst oder anderen lieb und teuer sind. Damit einen solche Ereignisse nicht aus der Bahn werfen, ist es wichtig, gut abgesichert zu sein. Man wird zwar nicht vor Unerwartetem bewahrt, aber es besteht ein Schutz vor den finanziellen Folgen. Was genau alles abgesichert werden kann erklärt uns heute Manuel Huber von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost.

Manuel Huber – Filialleiter und Privatkundenberater in Traunreut

Manuel Huber: Besonders wichtig ist die finanzielle Absicherung. Unser größtes Kapital, die Arbeitskraft, könnte beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen ausfallen. Daraus resultieren oftmals Einkommensverluste. Bei dauerhafter Einschränkung deckt eine entsprechende Absicherung diese finanzielle Lücke.

OVB24: Und mit welcher Versicherung ist das Risiko abgedeckt?

Manuel Huber: Mit der Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese Versicherung sorgt für den Fall vor, dass man vor Renteneintritt berufsunfähig wird. Weiterhin empfehlen wir für die ganzheitliche Absicherung eine Lebens- und Unfallversicherung. Außerdem sollte man bei der eigenen Gesundheit auf Nummer Sicher gehen, etwa mit Zusatzversicherungen. Ein Beispiel hierfür ist die Auslandsreisekrankenversicherung., die über den gesetzlichen Rahmen hinaus auf Reisen schützt. So können Reisende den Urlaub unbeschwert genießen, weil auch ein etwaiger Krankheitsfall gut abgesichert ist.

OVB24: Was kann noch alles versichert werden?

Manuel Huber: Grundsätzlich kann alles versichert werden, was einem lieb ist. Sollte beispielsweise dem Haus oder dem Auto durch einen Unfall, ein Unwetter oder ähnliches etwas zustoßen, sorgt auch hier die richtige Absicherung dafür, dass sich der finanzielle Schaden in Grenzen hält.

OVB24: Das sind ganz schön viele Versicherungen. Wie behält man denn da den Überblick?

Manuel Huber: Im Rahmen des jährlichen R+V Versicherungs-Checks unterstützen die Versicherungsspezialisten unseres Verbundpartners, der R+V-Versicherung, unsere Beraterinnen und Berater, um für unsere Kunden einen umfangreichen, sinnvollen und preisgünstigen Versicherungsschutz zu finden. So wird gewährleistet, dass immer die aktuelle Situation der Kunden im Vordergrund steht und alle Absicherungen auf dem neuesten Stand sind.

OVB24: Kann auch ein neuer Kunde diesen Service in Anspruch nehmen?

Manuel Huber: Ja, im Rahmen des R+V Versicherungs-Checks bietet unser Verbundpartner den Service auch für Neukunden an. Einfach den Versicherungsordner in einer unserer Filialen vorbeibringen und die Kollegen der R+V Versicherung prüfen die Produkte auf Herz und Nieren und beraten den Kunden, was schon gut abgesichert ist oder wie man vielleicht den Versicherungsschutz noch optimieren kann.

OVB24: Und wie kommt dieser Versicherungs-Check bei den Kunden an?

Manuel Huber: Sehr gut. Vor allem, weil sich zusätzlich noch in Verbindung mit einer Mitgliedschaft, der eine oder andere Euro sparen lässt. Zudem wird die Absicherung auf den neuesten Stand gebracht. Das ist ein Service, den sehr viele Kunden schätzen. Denn wer kann in dem Dschungel der Versicherungen noch den Überblick behalten? Und so schnell wie sich das Leben ändert, sollte man auch von Zeit zu Zeit seine Versicherung auf den Prüfstand stellen. Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich umfassend informieren.

OVB24: Vielen Dank für das Gespräch!