Jubiläum der Musikkapelle Thundorf-Straß

Verein feierte sein 175-jähriges Bestehen

Eine unvergessliche Festwoche haben die Musikantinnen und Musikanten der Musikkapelle Thundorf-Straß und alle Besucher des Festes erlebt. Die Festwoche startete am Mittwoch mit einem Tag der Betriebe. Darauf folgte ein Musiktag mit sechs verschiedenen Musikgruppen. Am Freitag fand das Wein- und Weißbierfest statt und Samstag und Sonntag standen mit Festabend und Festumzug ganz im Zeichen des Jubiläums.

Eines steht fest: Das 175-jährige Jubiläum wurde gebührend gefeiert. Das klappt aber nur, wenn alle zusammenhelfen und wenn es Sponsoren gibt, die das Fest finanziell unterstützen. Von der VR Bank erhielten die Musiker eine Spende über 750 Euro. Kundenberaterin Melina Kriechbaumer, die auch aktiv bei der Musikkapelle dabei ist, überreichte den symbolischen Scheck an den Vorstand des Fördervereins, Alfred Rottmair und den Vorstand der Musikkapelle, Markus Weidenpointner.

Auf dem Bild (v. l.): Alfred Rottmair (Vorstand Förderverein der Musikkapelle), Kundenberaterin und Mitglied Melina Kriechbaumer und Markus Weidenpointner (Vorstand Musikkapelle).