10.000 Euro gewonnen

Kunden freuen sich über zusätzliches „Urlaubsgeld”

Strahlende Gesichter gab es vor Kurzem bei der VR Bank in Laufen. Privatkundenbetreuer Martin Swoboda überbrachte seinen Kunden Heidemarie und Reinhard Dobrzanski die gute Nachricht, dass sie bei der letzten Ziehung des Gewinnsparverein Bayern 10.000 Euro gewonnen haben.

Kaum zu glauben – die ersten Gewinnsparlose zeichnete das Ehepaar im Jahr 1995. Es freut uns sehr, dass so treue Gewinnsparer belohnt werden. Bei der symbolischen Scheckübergabe gratulierte auch Bereichsdirektor Wolfgang Böhm den beiden ganz herzlich. Wir wünschen viel Spaß beim Geldausgeben!

Auf dem Bild (v. l.): Bereichsdirektor Wolfgang Böhm, die glücklichen Gewinner Heidemarie und Reinhard Dobrzanski und Privatkundenbetreuer Martin Swoboda.

Beim VR Gewinnsparen winken jeden Monat Geldgewinne von 3 bis 10.000 Euro. Dazu kommen mögliche Sachgewinne, wie z. B. attraktive Autos und zahlreiche Apple Produkte. In den Sonderverlosungen winken Reisegutscheine für die Kapverdischen Inseln, zehn Mercedes Benz Marco Polo und 10 VW e-Up.

Die Gewinnchance erhöht sich bei einem Bestand von 10 Losen, denn 10 ist beim Gewinnsparen eine magische Zahl. Bei 10 aufeinanderfolgenden Losnummern ist ein Gewinn garantiert, deshalb heißt es auch „10 gewinnt“.

Der Lospreis beträgt pro Los nur 5 Euro. Davon werden monatlich 4 Euro gespart und im Dezember wieder gutgeschrieben. Der eigentliche Lotterieanteil beträgt also nur einen Euro, bei einer Gewinnchance von 1 zu 5.200. Mitmachen lohnt sich!