Neue Spielgeräte

Teisendorfer PuzzleTeam spendet an Pfarrkindergarten in Weildorf

Zum ersten Mal war das Team vom Markt Teisendorf beim Bayernwelle PuzzleDay mit dabei und hat sich gleich in die Top-Ten gepuzzelt. Der zehnte Platz ist es am Ende geworden und das bedeutet ein Preisgeld von 500 Euro für den guten Zweck.

Michaela Kern aus dem Teisendorfer PuzzleTeam arbeitet im katholischen Pfarrkindergarten Maria Himmelfahrt in Weildorf. Deshalb hat es sich natürlich bestens angeboten, das Geld dorthin zu spenden. Die Kinder bekommen neues Spielzeug und auch ein Ausflug steht auch noch ganz oben auf der Liste.

Auf dem Bild (v. l.): Kindergartenleiterin Margarete Haimbuchner, Hannes Frauenschuh (BPR Dr. Schäpertöns), Silvia Langwieder (VR Bank Teisendorf) und Kinderpflegerin Michaela Kern, die selbst mitgepuzzelt hat mit ein paar Kindern des Kindergartens.