Sandro sagt ganz herzlich „DANKE”

Scheck über 40.558,64 Euro übergeben

Durch einen schweren Mountainbike-Unfall im August 2018 wurde das Rückenmark des 24-Jährigen aus der Nähe von Waging irreparabel geschädigt. Anfang dieses Jahres haben Freunde des jungen Sportbegeisterten eine Spendenaktion unter anderem in der örtlichen Presse organisiert. Die Bürgerstiftung Traunsteiner Land stellte ein Konto zur Verfügung, über das gespendet werden konnte.

Dank zahlreicher Spender und Unterstützer konnten über 40.500 Euro gesammelt und nun an Sandro übergeben werden. Auch der Markt Waging am See hat durch die formale Abwicklung der Spendenaktion einen großartigen Beitrag geleistet. Sandro möchte sich auf diesem Weg bei allen Spendern und Unterstützern recht herzlich bedanken!

Scheckübergabe
Auf dem Bild (v. l.): Stephan Mayer (Freund und Mitorganisator der Spendenaktion), Jürgen Hubel (Vorstand der Bürgerstiftung), Matthias Baderhuber (1. Bürgermeister Markt Waging am See), Sandro Wechselberger und Christian Wengler (Vorstand der Bürgerstiftung).