Spende an Vachendorfer Vereine

4.000 Euro für den guten Zweck

Die Vachendorfer Institutionen und Vereine freuen sich über Unterstützung von der VR Bank. Für verschiedene Zwecke erhielten sie 4.000 Euro als Spende. Die Spendenempfänger sind:

  • SC Vachendorf
  • Gemeinde Vachendorf für Haus der Dorfgemeinschaft
  • Grundschule Vachendorf
  • Vachendorfer Kindergarten
  • Musikkapelle Holzhausen-Vachendorf
  • Trachtenverein GTEV Edelweiß
  • Gartenbauverein Vachendorf
  • Frauengemeinschaft Vachendorf

Zur symbolischen Scheckübergabe kamen die Vertreterinnen und Vertreter der Vereine und der Vachendorfer Bürgermeister Rainer Schroll. Das Geld wird hauptsächlich für die Jugendarbeit in den Vereinen und für Neuanschaffungen verwendet. Die Vertreter bedankten sich herzlich bei Bereichsleiter Josef Babl und Privatkundenberaterin Christine Haas.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Katharina Klauser (Frauengemeinschaft), Josef Babl (Bereichsleiter VR Bank), Martina Mayer (Gartenbauverein), Evi Matschke (Schule), Christine Haas (Privatkundenberaterin VR Bank), Bürgermeister von Vachendorf Rainer Schroll, Elfi Grass (Trachtenverein), Hubert Gutsjahr (SC Vachendorf), Manfred Grass (Trachtenverein), Josef Ederer (Musikkapelle Holzhausen-Vachendorf), Teresa Heindl und Patricia Fadler (Kindergarten).