Spende für den Abiball

Schüler des Rottmayr-Gymnasiums erhalten 500 Euro

Kaum die letzte Klasse des Gymnasiums erreicht, da geht es auch schon los mit den Planungen für die Feierlichkeiten nach dem Abitur. Die Abschlussklasse des Rottmayr-Gymnasiums in Laufen hat sich bereits in Teams eingeteilt, die für die jeweiligen Feste zuständig sind. Das Abiball-Team kümmert sich um den feierlichen Abend, wo in Anzug und Ballkleid das Abitur noch einmal ordentlich gefeiert wird.

So ein Abiball ist natürlich auch mit vielen Kosten verbunden. Band, Essen, Karten, das alles muss irgendwie bezahlt werden. Als finanzielle Unterstützung erhielten die Schülerinnen und Schüler nun von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG eine Spende über 500 Euro. Wir wünschen schon heute viel Erfolg beim bevorstehenden Abitur und anschließend einen schönen Abiball!

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Jugendberaterin Christina Sailer, Niels Kräuter (Hauptorganisator) und das Organisationsteam des Abiball 2020.