Neue Fußbälle für den SC Anger

250 Euro für Trainings- und Spielbälle

1934 gründeten einige Angerer Bürger den Skiclub Anger. 40 Jahre später wurde aus dem Skiclub Anger der Sportclub Anger, der heute acht Sportarten für seine 1.550 Mitglieder bietet. Für die Fußballmannschaft des SC Anger startet schon bald die Rückrunde der Saison 2018/2019. Um im Training und auch bei den Spielen bestens ausgerüstet zu sein, ist die Anschaffung von neuen Bällen notwendig.

Für neue Trainings- und Spielbälle spendete die VR Bank 250 Euro an die Fußballabteilung des SC Anger. Abteilungsleiter Paul Fegg und Mannschaftskapitän Christian Höglauer bedankten sich herzlich bei Kundenberater und Mannschaftskollege Tobias Nitzinger für die Unterstützung.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Kundenberater Tobias Nitzinger, Fußball-Abteilungsleiter Paul Fegg und Kapitän der 1. Mannschaft Christian Höglauer.