Neues „Viele-schaffen-mehr”-Projekt

Mannschaftsfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Schönau

Die Großeinsätze wie das Hochwasser 2013 und die Schneekatastrophe Anfang 2019 machten es klar: Bei Einsätzen, die es erfordern, dass die Feuerwehrleute an mehreren Orten gleichzeitig sind, gehen der Freiwilligen Feuerwehr Schönau die Fahrzeuge aus. Damit sie für solche Einsätze besser ausgestattet sind, soll nun ein neues Mannschaftsfahrzeug angeschafft werden.

Ein Kleinbus soll gekauft werden, den auch Feuerwehrleute ohne einen Lastwagenführerschein fahren dürfen. Nach der Anschaffung soll das Fahrzeug dann auch noch mit feuerwehrtechnischen Mitteln ausgestattet werden.

Die Kosten über 25.000 Euro sollen durch ein „Viele-schaffen-mehr”-Projekt finanziert werden. Auch durch kleine Spenden von vielen Unterstützern kann selbst ein so großer Betrag gestemmt werden. Jeder Euro hilft!

Spenden ist über die „Viele-schaffen-mehr”-Plattform (Link unten) oder per Überweisung auf das Konto mit der IBAN DE17 7109 0000 0030 0191 94 und dem Verwendungszweck „Projekt 11261” möglich. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Unterstützen auch Sie die Freiwillige Feuerwehr Schönau mit einer Spende.