EXISTENZ – die Gründermesse in Traunstein

Unterstützung auf dem Weg in die Selbstständigkeit

An Ideen mangelt es bei Existenzgründern und Start-Up-Unternehmen meist nicht. Manchmal fehlt allerdings der Mut zum Schritt in die Selbstständigkeit. Bei der Gründermesse „EXISTENZ” im Landratsamt Traunstein konnten sich Interessierte Tipps und Anregungen holen.

Neben verschiedenen Informationsständen der örtlichen Banken, der Industrie- und Handelskammer und der Wirtschaftsförderung gab es auch ein abwechslungsreiches Programm an Vorträgen rund um das Thema Existenzgründung.

Knapp 100 Besucher und potenzielle Gründer nutzten das umfangreiche Beratungsangebot der Messe. Auch am Stand der VR Bank schauten Interessierte vorbei. Aus erster Hand holten sie sich Tipps für das erste Gespräch bei der Bank. Florian Brückner, Teamleiter und Firmenkundenberater bei der VR Bank, informierte die Anwesenden in einem Vortrag gemeinsam mit Stefan Zahnbrecher von der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg über Vorbereitung und zeitliche Einordnung des Bankgesprächs.

Die Gründerwilligen nutzten die Möglichkeiten der Messe, um Kontaktdaten auszutauschen, Termine zu vereinbaren oder einfach nur um sich zu informieren. Und für manche rückte der Traum der Selbstständigkeit ein bisschen näher.

Informierten die Besucher über Möglichkeiten für Existenzgründer bei der VR Bank (v. l.): Florian Niederbuchner, Michael Scheungrab und Florian Brückner.