Spende an Nußdorfer Vereine

Trachtenverein und Musikkapelle bedanken sich

Als Anerkennung für die besonders engagierte Jugendarbeit hat die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost an die Musikkapelle Nußdorf und an den Trachtenverein Nußdorf jeweils 1.000 Euro gespendet. Mit den Spenden wurden bei der Musikkapelle neue Lederhosenträger und beim Trachtenverein Stoffe für Dirndlschürzen angeschafft.

Die Musikkapelle Nußdorf war seit der Neugründung 2012 in der Kinder- und Jugendarbeit sehr erfolgreich. Mittlerweile lernen hier 26 Kinder und Jugendliche ein Musikinstrument. In den letzten Jahren konnten bereits 18 Kinder und Jugendliche in die Musikkapelle als aktive Musikanten integriert werden.

Beim GTEV Nußdorf wird schon seit vielen Jahren die Begeisterung der Kinder und Jugend für das Vereinsleben mit großem ehrenamtlichen Einsatz gefördert. Aktuell sind 45 Kinder- und Jugendliche im Alter von 5-16 Jahren im Verein aktiv. Alle werden vom Verein mit der Tracht ausgestattet.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Monika Helminger (Privatkundenbetreuuerin), Andreas Wimmer (1. Vorstand Musikkapelle Nußdorf), Stefanie Brunner (1. Vorsitzende GTEV Nußdorf) und Christian Helminger (Privatkundenbetreuer).