Neuer Bootssteg für Waginger Ruderer

Spende über 1.000 Euro übergeben

Nachdem vor einiger Zeit ein neues Bootshaus am Waginger See gebaut wurde, war nun auch der Steg dran. Der Waginger Ruderverein wird von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG immer wieder unterstützt, wenn große Anschaffungen anstehen oder wenn monetäre Mittel für die Realisierung einer guten Jugendarbeit fehlen.

So war es auch dieses Mal. Der Verein erhielt eine Spende über 1.000 Euro als Zuschuss für den neuen Bootssteg. Nun können die Ruderer mit ihren Ruderbooten an einem nagelneuen Steg anlegen. Kassenwart Maximilian Keiler bedankte sich bei Filialleiter Stephan Mayer im Namen der Vereinsmitglieder herzlich für die Unterstützung. Das Bild für die symbolische Scheckübergabe wurde gleich bei Traumwetter auf dem neuen Bootssteg gemacht.

Kassenwart Maximilian Keiler (rechts) übernimmt den Scheck von Filialleiter Stephan Mayer im Namen des gesamten Vorstands des Vereins.