Neue Flutlichtanlage

DJK Kammer bedankt sich für 1.000 Euro

Der Verein DJK Kammer bietet seinen Mitglieder die Sportarten Fußball, Tennis, Skifahren, Eisstockschießen, Gymnastik und Tischtennis an. Ein breites Spektrum, das nur durch den Einsatz der zahlreichen ehrenamtlichen Verantwortlichen im Verein abgedeckt werden kann.

Um auch bei schlechteren Wetterverhältnissen oder bei Dunkelheit trainieren zu können, hat der Verein nun am Sportplatz eine neue Flutlichtanlage angebracht. Die Kosten für eine solche Investition sind immens, weshalb die VR Bank den DJK Kammer gern mit einer Spende über 1.000 Euro unterstützt. Vorstand und Kassierin bedankten sich herzlich bei Bereichsleiter Josef Babl für die Spende.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Vorstand Herbert Baumgartner, Kassierin Bettina Hackl und Bereichsleiter Josef Babl.