Neue Schießstände für die SG Trauneck

„Viele-schaffen-mehr”-Projekt erfolgreich beendet

Nach drei Monaten Projektzeit war es geschafft: Das Crowdfunding für die Schützengesellschaft Trauneck konnte Ende des Jahres 2018 erfolgreich abgeschlossen werden. Dank der vielen Unterstützer wurde das Ziel der 25.000 Euro nicht nur erreicht, sondern mit 25.574 Euro sogar um zwei Prozent übertroffen.

Die Schützen können ihre Schießstände jetzt modernisieren und sind dann für die Anforderungen der modernen Zeit bestens gerüstet. Bei der symbolischen Scheckübergabe wünschte Vorstand Albert Pastötter viel Glück für die neue Saison. Tobias Steinberger, Vorstand der SG Trauneck, bedankte sich ganz herzlich im Namen seiner Vereinskollegen für die Unterstützung.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Jungschützin Luisa Spielhaupter, Tobias Steinberger (1. Vorstand SG Trauneck und Projektinitiator), Jungschütze Vitus Spielhaupter, Direktor Albert Pastötter (Vorstand VR Bank) und Christian Noppinger (2. Vorstand der SG Trauneck).