Trachtenverein und Musikkapelle erhalten Preisgeld

9. Platz für das Nußdorfer PuzzleTeam

Beim Bayernwelle PuzzleDay im April erpuzzelte sich das Team aus Nußdorf den 9. Platz und somit 500 Euro für die Gemeinde. Da die Puzzlerinnen selber bei der Musikkapelle und im Trachtenverein dabei sind, war gleich klar, an wen die Spende gehen soll.

Die 500 Euro wurden gerecht aufgeteilt. Der GTEV Nußdorf erhielt für die Jugendarbeit 250 Euro und die Musikkapelle Nußdorf konnte sich ebenfalls über 250 Euro freuen. Das Team ist bereits wieder für den nächsten PuzzleDay im Jahr 2020 angemeldet. Wir drücken die Daumen, damit es wieder eine gute Platzierung wird!

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Andreas Wimmer (1. Vorstand Musikkapelle Nußdorf), das Nußdorfer PuzzleTeam, Judith Dumberger (Filialleiterin in Traunstein) und Stefanie Brunner (1. Vorsitzende GTEV Nußdorf).