Spende an die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land

Eine Spende in Höhe von fast 1.000 Euro hat die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land aus dem Sommerfest 2018 der Raiffeisen Waren GmbH in Fridolfing erhalten. Die Erlöse des traditionellen Sommerfestes gehen abwechselnd an die Bürgerstiftung Traunsteiner Land oder an die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land.

Während die zahlreichen Besucher aus einem vielfältigen Warenangebot zu fairen Preisen wählen konnten, waren Speisen und Getränke kostenlos. Die aufgestellte Spendensau füllten die Besucher mit insgesamt 925 Euro und 49 Cent.

Bei der symbolischen Scheckübergabe bedankten sich die Stiftungsvorstände Josef Frauenlob und Simon Zuhra sowie Stiftungsgeschäftsführerin Sophie Maurer bei Alfons Hofbauer, Geschäftsführer der Raiffeisen Waren GmbH Oberbayern Südost, und seinem Team.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Sophie Maurer, Alfons Hofbauer, Josef Frauenlob und Simon Zuhra.