Multifunktionslader fürs THW Traunstein

Finanzielle Unterstützung durch die VR Bank Oberbayern Südost

Das THW steht der Stadt Traunstein und dem Landkreis im Katastrophenfall für Hilfeleistungen zur Verfügung. Neben der THW-typischen Standardausstattung hat sich gerade beim Hochwasser 2013 eine spezielle Ausrüstung bewährt. Um die umfangreiche und schwere Einsatzausrüstung auf- oder abzuladen ist "Manpower" erforderlich, die nicht immer gleich zur Verfügung steht. Mit der Anschaffung eines Multifunktionsladers sind diese Tätigkeiten erheblich einfacher. Die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost hat mit einer Spende von 1.000 Euro einen Anteil zur Finanzierung dieser sinnvollen Anschaffung geleistet.  

Unser Bild zeigt Bereichsdirektor Josef Babl bei der Übergabe des symbolischen Spendenschecks. Im Hintergrund der neue Multifunktionslader des THW Traunstein.