Gewinnübergabe Bayernwelle PuzzleDay

Das Puzzeln hat sich gelohnt

Beim 6. Bayernwelle PuzzleDay sind in diesem Jahr 35 Teams aus den Städten und Gemeinden der Region gegeneinander angetreten. Aufgabe war es, ein Puzzle in möglichst kurzer Zeit zusammenzubauen. Das Motiv in diesem Jahr war eine Collage aus den fünf Siegerteams der vergangenen PuzzleDays.

Nun konnte endlich auch einer der letzten Schecks über 500 Euro an den GTEV D'Traunviertler Traunwalchen übergeben werden. Jugendleiter Florian Walter freute sich sichtlich bei der symbolischen Scheckübergabe durch Filialleiter Manuel Huber. Das Geld kommt der Jugendarbeit im Verein zugute.

Bei der symbolischen Scheckübergabe: Jugendleiter des GTEV D'Traunviertler Florian Walter und Filialleiter Manuel Huber von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG.