Auszeichnung für hervorragenden Berufsschulabschluss

Im Rahmen der Abschlussfeier an der Staatlichen Berufsschule 2 in Traunstein wurden unsere ehemaligen Auszubildenden Anna Goss und Theresa Schneider mit einem Staatspreis der Regierung von Oberbayern ausgezeichnet. Der Preis ist eine Anerkennung für das sehr gute Abschneiden im Abschlusszeugnis der Berufsschule.

Im Rahmen der Berufsausbildung in der Bank ist die Berufsschule ein wichtiger Partner im sogenannten Dualen System. In den Handlungsfeldern Kontoführung/Zahlungsverkehr, Geld- und Vermögensanlage, Kreditgeschäft, Rechnungswesen/Controlling und Auslandsgeschäft erhalten die angehenden Bankkaufleute eine wichtige theoretische Grundlage für ihre spätere berufliche Tätigkeit.

Anna Goss und Theresa Schneider mit ihren Urkunden.

Das Thema Berufsausbildung steht in der regionalen Genossenschaftsbank weiterhin hoch im Kurs. Für den Ausbildungsstart am 1. September 2018 werden wieder interessierte Schulabhänger gesucht, die einen spannenden Weg in der Bank einschlagen möchten. Bewerbungen werden ab sofort, bevorzugt über das Online-Bewerbungsportal auf der Homepage, entgegengenommen.