Spende der Steigenberger Akademie...

...an die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land

Die Unterstufe der Fachrichtung Betriebswirtschaft an der Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall hat den Reinerlös aus dem „Tag der offenen Tür” an die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land gespendet. Stiftungsvorstand Josef Frauenlob bedankte sich bei der Direktorin Magister Bettina Wolf und dem Klassenleiter Gabriel Vogt und allen beteiligten Schülern für ihr außerordentliches Engagement.

Dank des großen Erfolges beim Tag der offenen Tür wurden an die Bürgerstiftung 3.430 Euro gespendet. Dieser Betrag kommt der gemeinsamen Spendenaktion mit der Bayernwelle Südost zugute, welche Familien mit Kindern mit Behinderung unterstützt.

Auf dem Bild (v. l.): Magister Bettina Wolf (Direktorin), Gabriel Vogt (Klassenleiter) und Josef Frauenlob (Vorstand der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land) gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern.