Martinimarkt Waging

Tag der offenen Tür unserer Filiale

Am Sonntag, den 4. November fand in Waging am See der Martinimarkt statt. Neben den örtlichen Geschäften öffnete auch die Filiale der VR Bank in der Bahnhofstraße ihre Pforten. Besucher konnten die renovierte Filiale besichtigen und bei einem Rundgang viel erleben.

Schon vor der Türe wartete das erste Gewinnspiel. Besucher konnten am Glücksrad drehen und dabei kleine Preise gewinnen. Wer das Glück hatte und auf das Joker-Feld kam, konnte an einer Verlosung von drei Gutscheinen für den Wellnessgarten Waging und einem Gutschein unserer Raiffeisen Warem GmbH teilnehmen. 118 Personen „erdrehten” das Joker-Feld. Die glücklichen Gewinner werden bald benachrichtigt.

In der Schalterhalle der Bank erwarteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die großen und kleinen Besucher. Dort konnten sie an einem Schätzspiel teilnehmen. Für den Gewinner winkt ein Sparplan der Union Investment über 600 Euro. Dazu kommen weitere tolle Preise wie vier Kapten & Son Uhren und 5-DM Gedenkmünzen mit Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Aber das war noch nicht alles.

Bei einem Rundgang erfuhren die Besucher mehr über die Bank und ihre beiden Töchter, die VR Immobilien GmbH und die Raiffeisen Waren GmbH. Auch die Auszubildenden hatten einen Stand und informierten Interessierte über die abwechslungsreiche Ausbildung zum Banker und über die Möglichkeiten, ein Praktikum bei der Genossenschaftsbank zu absolvieren.

Musikalische Klänge und leckere Gerüche drangen aus dem zweiten Stock nach unten, sodass es fast jeden auch noch nach oben lockte. Dort erwarteten die Besucher Kaffee, Kuchen, Getränke und Würstl. Ebenso konnten sich Interessierte über die Bürgerstiftung Traunsteiner Land und über das „Viele-schaffen-mehr”-Initiative der Bank informieren. Für die musikalische Umrahmung sorgte die "Wenns bast-Musi", bei der unter anderem ein Mitarbeiter der Filiale Waging mitspielt. Die gute Stimmung lud zum Verweilen und Genießen ein.

Ein insgesamt mehr als gelungener Tag, der ohne die Teamarbeit der Kolleginnen und Kollegen in der Filiale Waging am See nicht möglich gewesen wäre. Ein großer Dank geht an alle Beteiligten für ihren großen Einsatz in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung dieses Tages der offenen Tür.

Die beiden Servicemitarbeiterinnen Maria Baumgartner und Elisabeth Stinn freuten sich über jeden einzelnen Besucher.