Musikanten spuits auf

Benefiz-Hoagascht 2018

Benefizveranstaltungen gehören seit dem Jubiläumsjahr 2014 zum Jahresablauf der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land. Eine feste Größe sind dabei die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VR Bank Oberbayern Südost, die in den Formationen ObbSoBrass und GenoHolz sowie als Solisten für das musikalische Grundgerüst sorgen.

Ergänzend dazu sind beim diesjährigen Benefizhoagascht in der Bad Reichenhaller Konzertrotunde die Chiemgauer Zithermusi, die Angerer Dirndln und die Reichenhaller Trachtenkinder aufgetreten.

Die Benefiz-Hoagascht stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Gemeinschaftsaktion der Bürgerstiftungen Berchtesgadener Land und der Bayernwelle Südost zugunsten von Familien mit Kindern mit Handicap.

Neben „Standing Ovations” für die Musikanten spendeten die rund 280 Besucher genau 3.950 Euro, die über die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land betroffenen Familien zugute kommen.

Die ObbSoBrass spielte zum Abschluss einen zünftigen Marsch.