Wirtschaftsbeirat Bayern zu Gast

Dr. Peter Ramsauer in der VR Bank

Die Wettberwerbsfähigkeit der Wirtschaft muss weiter im Mittelpunkt der Wirtschaftspolitik stehen. Diese Notwendigkeit wurde bei einer Informationsveranstaltung mit Bundesminister A.D. Dr. Peter Ramsauer diskutiert, zu der der Wirtschaftsbeirat Bayern, Bezirk Berchtesgadener Land/Traunstein und die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost nach Bad Reichenhall eingeladen hatten.

Dir. Josef Frauenlob, Altlandrat Hermann Steinmaßl, Generalsekretär Dr. Johann Schachtner, Dr. Michael Elsen, MdB Dr. Peter Ramsauer, Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner und Direktor Jürgen Hubel.

Der Bezirksvorsitzende des Wirtschaftsbeirats, Dr. Michael Elsen, freute sich über die große Resonanz der Tagung. Neben vielen Repräsentanten der Wirtschaft aus den heimischen Landkreisen begrüßte er auch den Traunsteiner Alt-Landrat Hermann Steinmaßl und eine Reihe von Bürgermeistern, Bezirksrätin Annemarie Funke, Arbeitsagentur-Leiterin Jutta Müller, Kreishandwerksmeister Peter Eicher und den Generalsekretär des Wirtschaftsbeirats, Dr. Johann Schachtner.

Export als Basis für heimische Wirtschaft

Dr. Ramsauer unterstrich die Bedeutung von auf internationeler Wettbewerbfähigkeit beruhenden Exporten für die Wirtschaft der Region und den auf ihr aufbauenden Wohlstand. Die Exportquote der Betriebe liege im Kreis Berchtesgadener Land bei 35 Prozent, im Landkreis Traunstein sogar bei 51 Prozent. Das seien tolle Werte, lobte Dr. Ramsauer.

Bayernwelle Redakteur Markus Gollinger nutzte den Besuch für ein Interview mit dem Politiker.