Eine Reise nach Überall

Zwei Reisegutscheine an glückliche Gewinner übergeben

Anfang des Jahres schrieb der Bundesverband der Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) das Reisegewinnspiel „Immer und Überall Reisen” aus. Um teilzunehmen, musste man nur eine persönliche Bordkarte mit dem Wunschreiseziel und den Kontaktdaten ausfüllen, bei einer VR Bank abgeben und schon war man im Lostopf dabei.

Verlost wurden zehn Reisegutscheine im Wert von je 6.000 Euro. Aus allen Teilnehmern in ganz Deutschland wurden die Gewinner gezogen. Die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG hatte das große Glück, dass Fortuna gleich zwei der Teilnehmer aus ihrem Hause auswählte. Im Rahmen einer kleinen Feier wurden nun die zwei Gutscheine à 6.000 Euro an die zwei Gewinnerinen übergeben.

Auf dem Bild v.l.: Manuel Huber (Filialleiter Traunreut), Gewinnerin Marlene Huber mit Famile, Jürgen Hubel (Vorstandsmitglied), Gewinnerin Cornelia Brangenberg, Josef Frauenlob (Vorstandsvorsitzender) und Herbert Eder (Filialleiter Freilassing).