Bouldercup Trostberg

VR Bank unterstützt sportliches Event

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit. Die Alpenvereinssektion Trostberg öffnete ihre Pforten und lud zum Bouldercup ein. Wie jedes Jahr stand bei dieser sportlichen Verantstaltung der Spaß im Vordergrund. In der Alois-Böck-Turnhalle in Trostberg war eine große Auswahl an verschiedenen Boulder-Möglichkeiten geboten. Für jeden war etwas dabei. Für die erwachsenen Teilnehmer fand im Anschluss eine Party im Club Stiege statt.

Die Planung und Durchführung des Bouldercups ist mit viel Arbeit und auch mit finanziellem Aufwand verbunden. Die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost unterstützte dieses Event gern mit einer Spende von 500 Euro. Die Verantwortlichen freuten sich sehr über diese finanzielle Hilfe.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Anna Stadler (Jugendreferentin), Vroni Krieger, eine junge Teilnehmerin, Daniel Stadler und Tanja Cvijic (Filialleiterin in Trostberg).