1.000 Euro für Betreuungsverein Traunstein

Wichtige Arbeit wird unterstützt

Der Betreuungsverein Traunstein ist ein gesetzlich anerkannter Betreuungsverein, der seit 1993 hauptsächlich im Landkreis Traunstein tätig ist. Zu seinen Aufgaben gehört es, rechtliche Betreuungen zu übernehmen, ehrenamtliche Betreuer in dieser verantwortungsvollen Aufgabe zu beraten und kostenlose Beratungen zu Themen wie Vorsorgevollmacht für Bürgerinnen und Bürger anzubieten.

Derzeit hat der Verein sechs hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich den oben genannten Aufgaben widmen. Diese wichtige Arbeit unterstützt die VR Bank gern mit einer Spende von 1.000 Euro. Elisabeth Wagner zeigte sich bei der symbolischen Scheckübergabe sehr erfreut über die großzügige Unterstützung.

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. l.): Diplom-Sozialpädagogin Elisabeth Wagner und Bereichsleiter Josef Babl.