E-Bike gewonnen

Laufener Kunde kann sich freuen

Seit 19. März ist die VR Bank-Filiale in Laufen eine Kompakt-Geschäftsstelle. Das bedeutet, dass ein besonderes Augenmerk auf die Genossenschaftliche Beratung gelegt wurde. Privatkundenberater Anton Pöllner kümmert sich um alle Belange der Kunden in Laufen. Selbstverständlich stehen rund um die Uhr ein Geldautomat und ein Kontoauszugsdrucker zur Verfügung.

Nach der Umstellung der Filiale Laufen wurde ein Gewinnspiel ausgelobt. Unter allen Teilnehmern verloste die VR Bank einen Gutschein für ein neues E-Bike im Wert von 2.500 Euro. Einzulösen ist dieser Gutschein bei dem Laufener Fahrradgeschäft „Zweirad Eidenhammer”.

Glücklicher Gewinner des Gutscheins war unser Kunde Bernhard Hager aus Laufen. Dieser freute sich sehr bei der Übergabe durch Anton Pöllner. Mit 2.500 Euro kann er sich sicher ein gutes E-Bike (oder auch ein Fahrrad ohne Motor) kaufen.

Bei der Gutscheinübergabe (v. l.): Privatkundenberater Anton Pöllner und Gewinner Bernhard Hager.