Werde mehr als Banker

VR Bank auf Infomesse "Beruf & Studium"

Zahlreiche Schüler und Jugendliche nutzten am letzten Samstag das Angebot, sich am 6. Infotag "Beruf & Studium" im Kongresshaus Berchtesgaden in intensiven Gesprächen mit den Ausstellern zu informieren. Selbstverständlich ist die heimische Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost seit der 1. Messe mit einem Info-Stand vertreten. Organisiert hatte die Messe wieder der Jugend-Treff.5-Förderverein unter der Leitung von Heike Mechelhoff.

Das Team der VR Bank: Stefanie Fritz, Alexandra Hägele, Martin Spörlein und Katharina Moderegger.

Ebenso vielseitig wie der Beruf der Bankkauffrau bzw. des Bankkaufmanns war der Infostand der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost besetzt. Neben Ausbildungsleiter Martin Spörlein stand mit Stefanie Fritz auch eine Mitarbeiterin aus dem Marketingbereich Rede und Antwort. Unterstützt wurde sie durch Alexandra Hägele, Auszubildende im 1. Ausbildungsjahr und Katharina Moderegger, Auszubildende im 2. Ausbildungsjahr.

Katharina Moderegger wurde erst kürzlich bei einem Casting mit insgesamt 400 Auszubildenden deutschlandweit  zu einem der fünf Ausbildungsbotschafter für eine Ausbildungskampagne der deutschen Volks- und Raiffeisenbanken gewählt.

Aktuell bildet die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost 31 junge Menschen, darunter drei Verbundstudenten, zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann aus. Bei den Abschlussprüfungen schneiden die Auszubildenden der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost regelmäßig überdurchschnittlich gut ab. Für Ausbilder Martin Spörlein ein Zeugnis der intensiven und kompetenten Ausbildung und der hohen Motivation der Auszubildenden.