VR Interview

21.08.2019 – So erreichen Sie Ihre Volksbank Raiffeisenbank

OVB24: Kommunikation ist ja der Schlüssel zum Erfolg oder wie wir hier in Bayern sagen „durch s’Redn kemman d‘Leit zam“. Nur passiert heute in Zeiten der Digitalisierung der zwischenmenschlische Austausch nicht mehr nur persönlich, sondern es spielt sich ganz viel im Internet beziehungsweise online ab. Christoph Huber von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost hat gute Nachrichten. Denn, die VR Bank ist ab sofort auch auf Instagram zu erreichen.

Christoph Huber – Vertriebsservice Marketing

Christoph Huber: Das ist richtig. Wir haben seit kurzer Zeit auch einen Instagram-Kanal, über den uns unsere Kunden und Geschäftspartner erreichen können. Unter „volksbank.raiffeisenbank“ oder unter dem Suchbegriff „VR Bank Oberbayern Südost“ sind wir ganz leicht zu finden. Wir freuen uns natürlich über jeden, der uns folgt und mit uns dort kommuniziert. Auf unserem Kanal berichten wir über unsere Bank und was gerade aktuell ist.

OVB24: Erfahren eure Follower dann auch, was so hinter den Kulissen passiert?

Christoph Huber: Ja, auf unserem Instagram-Kanal, vor allem in den Stories, berichten wir auch vom Alltag eines Bankers und gewähren einen Blick hinter die Kulissen unserer Bank. Wir möchten damit zeigen, dass wir mehr als eine Bank sind und dass wir ganz viel mehr machen, als nur Geld ein- und auszahlen. Denn wir setzen uns für die Menschen in der Region ein und helfen dabei, ihre Ziele und Wünsche zu verwirklichen. Das können wir auf Instagram noch ergänzend zu unseren anderen Kanälen sehr gut umsetzen.

OVB24: Instagram, diese kleine orange-pinke App, die ursprünglich mal dazu da war, schöne Schnappschüsse zu teilen. Die nutzen Unternehmen wie die VR Bank ganz aktiv für sich. Welche Möglichkeiten gibt es denn außer Instagram, um mit der VR Bank in Kontakt zu treten?

Christoph Huber: Sie erreichen uns über viele verschiedene Kanäle. Natürlich sind wir auch auf Facebook vertreten. Dort finden Sie uns unter Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost. Wir freuen uns auch hier über jedes „Like“ auf unserer Seite. Ganz viele Infos finden Sie auch auf unserer Internetseite, unter www.vrbank-obb-so.de. Dort gibt es alle Informationen zu unserer Bank, unseren Produkten und Dienstleistungen und auch hier berichten wir über Aktuelles aus der Bank.

OVB24: Und wer trotz aller Digitalisierung noch den persönlichen Kontakt schätz, für den ist die VR Bank auch persönlich vor Ort erreichbar, oder?

Christoph Huber: Genau. In 26 Filialen vor Ort sind unsere Kolleginnen und Kollegen persönlich für unsere Kunden da. 16-Selbstbedienungs-Filialen mit Ein- und Auszahlungsautomaten, Überweisungs-Terminals und Kontoauszugsdruckern vollenden den Service vor Ort. Bei Fragen aller Art ist unser VR Service Montag bis Freitag täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar. Wir freuen uns auf Sie!